12.3.: Ute Bock Cup Kickoff @ The Flag

Die Planungen für den kommenden Ute Bock Cup laufen bereits – in diesem Zusammenhang möchten wir auch zum offiziellen Kickoff einladen.

Vorführung des Films “Da.Sein” in den Katakomben, davor & danach im Flag feiern

Facebook Einladung "ute bock cup 2015 - kick off" im Flag - Screenshot

Facebook Einladung “ute bock cup 2015 – kick off” im Flag – Screenshot

Die Doku “Da.Sein” von Aylin Basaran und Hans-Georg Eberl stellt Menschen in den Mittelpunkt, die “da” gelebt haben und der Abschiebung nicht entgehen konnten. Die Schicksale dieser abgeschobenen Flüchtlinge werden durch Interviews und Gespräche mit “da” gebliebenen Freund_innen und Angehörigen beleuchtet.

Infos zum Film (der übrigens im Rahmen der Wienwoche Premiere feierte) und auch den Trailer gibt’s hier.

Der Film wird zum Kickoff am 12.3.2015 ab 19.30 gezeigt.
Danach folgt eine Diskussion zum Thema “Fußball und Leben ohne Papiere”.

Zum Abschluss sorgt DJ Ulli Fuchs bei der Afterparty für die Beschallung.

Ach ja: stattfinden wird das ganze natürlich am Sportclub-Platz – die Filmvorführung selbst wird in den Katakomben über die Bühne gehen, das Flag fungiert davor, mittendrin und auch danach als Anlaufstelle für durstige Menschen:
17., Sportclubplatz, Alszeile 19

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gesellschaftliche Anliegen, Kultur, The Flag, Ute Bock Cup veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu 12.3.: Ute Bock Cup Kickoff @ The Flag

  1. Pingback: AKTUELLES | FreundInnen der Friedhofstribüne

Kommentare sind geschlossen.