FARE 2012 beim Heimspiel gegen die Admira Amas

FARE Logo
Traditionell – und wie bereits angekündigt – beteiligen sich die Freund_innen der FHT an den FARE Aktionswochen, die sich diesmal mit dem Thema Sexismus am Fußballplatz beschäftigen.
Im Rahmen des Heimspiels gegen die Admira Amateure (Fr, 26.10.2012 – 15.30 am Sportclub Platz) wird’s mit einem Beitrag im Stadionmagazin Alszeilen, mit einem Banner und mit Benefiz-Projekten (Pickerl-Verkauf, Kästchen Verkauf – siehe Vorjahresartikel)) auf die Thematik aufmerksam gemacht.

Neben der Ehre als Ko-Präsentator einer Reihe von Veranstaltungen (wir berichteten) fungieren zu dürfen, wollen wir aber natürlich auch wieder der Bearbeitung des Themas unsere finanzielle Unterstützung zukommen lassen. Aus diesem Grund werden wir pipifeine Pickerln verkaufen, die sich – natürlich – der Thematik widmen.

Die Pickerln werden am Freitag auf der FHT erworben werden können – der Reinerlös wird einer Organisation gespendet, die sich diesem Thema widmet, weitere Infos dazu folgen noch. Ebenso kann man sich am Freitag auch sein ganz persönliches Kastl vom Banner “All Different – All Equal” sichern (nochmal zur Erinnerung: hier die Infos zur Kästchen-Aktion aus dem Vorjahr).

Aber hier mal die wunderhübschen Klebemachwerke, die hoffentlich in näherer Zukunft allerorts für das Thema sensibilisieren:

Und auch noch Motiv #2:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fussball, Kultur abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.