FreundInnen der Friedhofstribüne – Jahreshauptversammlung 2011

Erstmal recht herzlichen Dank für das rege Interesse an der Hauptversammlung des Vereins der FreundInnen der Friedhofstribüne, die am 27. Juli 2011 im Flag über die Bühne ging.

Come Together – Work Together:
Erster großer Punkt war es, die bisherige Arbeit der Come Together Initiative Revue passieren zu lassen. Dabei kann es durchaus als Erfolg betrachtet werden, dass mittlerweile zwischen WSK und WSC eine Gesprächsbasis gefunden wurde – eine deutliche Verbesserung der Atmosphäre, zu der sicherlich auch die Aktionen der Initiative beigetragen haben.
Eine zeitlich unmittelbar folgende Zusammenführung kann zwar noch nicht ausgemacht werden, aber die FreundInnen der Friedhofstribüne möchten auch weiterhin dazu beitragen, dieses große Ziel zu erreichen.
Bekanntlich ist das liebe Geld der wichtigste Graben zwischen WSC und WSK – weshalb sich die Come Together Initiative zur Work Together Iniative gewandelt hat: beispielsweise führt die FHT seit den letzten zwei Heimspielen die Tribünenreinigung durch, wodurch man dem WSK ein erkleckliches Sümmchen erspart.
(wer sich dran beteiligen möchte: nach den Heimspielen werden sich die Reinigungswütigen ca. 15-30 min nach Spielende beim Abgang zum Klo auf der FHT treffen – Besen gibts genug – Freiwillige sind natürlich herzlich willkommen).
Weitere Hilfsaktionen stehen noch am Programm (z.b. muss ein Stadiontag (Unkrautbeseitigung, Banden befestigen,…) noch terminisiert werden).

Und eine weitere Möglichkeit gibt’s sich helfend zu betätigen:

Am 14. und 15.8. findet das Together Nachwuchsturnier statt – diese absolut unterstützenswerte Veranstaltung (eine Koop von Slovan HAC und dem Wiener SK) sucht noch helfende Hände, die der Organisation in der Zeit vom 13.-16. bei der Durchführung unter die Arme greifen. Freiwillige, die an einem oder mehrerem dieser Tage Zeit haben sich zu beteiligen, werden mit offenen Armen willkommen geheißen.
Bei Interesse bitte e-Mail an: schufti74@hotmail.com

Sponsoring / finanzielle Unterstützung durch die FHT:
Aufgrund der ausreichenden Finanzlage konnten weitere finanzielle Unterstützungen beschlossen werden:

* das neu gegründetete Frauenteam des Wiener SK wird mit der Kohle für einen Dressensatz und Trainingsanzügen sowie einer Vorfinanzierung für die Anschaffung diverser Fan-Artikel unterstützt.
* die FHT übernimmt für eine WSK Nachwuchsmannschaft die Patenschaft.

Flag:
Durchaus kontrovers wurde auch die Situation im Flag diskutiert: der Umbau der Entschuldbar ging zwar vonstatten – jedoch nicht mit der gewünschten Beteiligung. Hier wäre eine regere Teilnahme zur Entlastung absolut wünschenswert.
An dieser Stelle aber mal ein fettes Danke schön an die Flag Crew und die Renovierer!
Auch dazu wiederum der Aufruf: falls jemand Bardienste übernehmen möchte, bei der Reinigung helfen kann, handwerkliche Fähigkeiten (die der Verfasser dieser Zeilen leider nicht hat) an den Tag legt: meldet euer Interesse an den Matchtagen bei der Flag-Crew oder schreibt uns ein Mail an freunde.der@friedhofstribuene.at

Eine Änderung wurde übrigens für die Hauptbar beschlossen: RAUCHVERBOT in der derzeitigen Hauptbar!
Keine Sorge: mit der Entschuldbar wird weiterhin ein Refugium für FreundInnen des Glimmstengels vorhanden sein – um jedoch auch NichtraucherInnen den Besuch im Flag zu ermöglichen, wurde das Rauchverbot in der Hauptbar beschlossen.
Heikelster Punkt wird dabei natürlich die Exekution des Rauchverbots sein – deshalb an dieser Stelle der Aufruf an alle Mitglieder:
Bitte helft dabei dieses Rauchverbot durchzusetzen – niemand soll und muss hier den Anti-Nikotin-Terrier geben, es wäre aber äußerst wünschenswert, wenn
a) jeder selbst das Verbot befolgt und
b) bei Nichtverfolgung der betreffenden Person einen freundlichen Hinweis gibt, dass die Entschuldbar nicht grad Tagesmärsche entfernt ist.

Mitgliedsbeitrag:
Nach langen Jahren gleichbleibender Beträge, haben wir uns entschieden, den Mitgliedsbeitrag ab dem Jahr 2012 auf € 15 anzuheben.
Mit der Bezahlung Deines Mitgliedsbeitrags leistest Du Deinen Beitrag dazu beispielsweise das Flag als Anlaufstelle nach den Spielen zu erhalten und ermöglichst, dass die FHT weiterhin finanzielle Beiträge im schwarz-weißen Vereinsuniversum (z.B. Unterstützung für Frauen-Fussball-Team, Fussball-Nachwuchs, finanzielle Unterstützung für Sektionen des WSCs, im Speziellen des Nachwuchs) leisten kann.
Auf jeden Fall wird garantiert, dass Dein Beitrag sinnvoll eingesetzt wird!

FHT on Tour:
– Für die erste Auswärtsfahrt nach Amstetten ist nach langer Pause wieder eine Ausgabe des “FHT On Tour” geplant. Redaktionschluss dafür ist der 13.8. Ihr seid herzlich dazu eingeladen, dafür Beiträge (vorzugsweise im WinWord-Format) bei uns einzureichen. Beitrage bitte an kubanek@sonnek.com schicken!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, FHT Treffen, The Flag, Wir brauchen Dich! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.