Patenteam wieder auf der Siegerstraße

Unser Patenteam hatte in den letzten Wochen ein paar, nun ja, sagen wir durchwachsene Spiele, die nicht unbedingt das Gelbe vom Ei waren.
Aber man muss den Burschen schon Respekt aussprechen, dass sie sich da auch am eigenen Schopf wieder aus dem Schlamassel ziehen.

Gegen Donaufeld gab’s am Sonntag den zweiten Sieg in Folge – und zwar recht deutlich: mit einem 0:5 Auswärtssieg hat man am Ende den Heimsieg antreten können. Damit sind die Irker Buben auf Platz 5 der Tabelle (Anmerkung am Rande: eine interessante Konstellation: punktgleich mit dem FAC, allerdings bei der Tordifferenz gibt’s eine ordentliche Diskrepanz von 30 Toren – bei unserer U15 ist, wie diese Differenz schon aussagt, immer was los *g*)

anyhum: congrats der U15 zum Sieg!

Und außerdem möchten wir uns bei der U15 für die Unterstützung der “Fußballfans gegen Homophobie” Aktion bedanken – es taugt uns sehr, dass die Mannschaft sich auch mit den T-Shirts ausgestattet hat – big up!

www.wsk1997.com

Dieser Beitrag wurde unter FHT Patenmannschanft, Fussball, WSK Nachwuchs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.